Vorbereitung auf mein Abenteuer

Veröffentlicht auf von Melissa

Vorbereitung auf mein Abenteuer

Hallöchen zusammen,

mein Abenteuer bei Disney zu arbeiten rückt immer näher! Nur noch 96 Tage, das sind noch 3 Monate!

Ich kann`s immer noch kaum glauben, dass ich bei und für Disney arbeiten werde! In Orlando - 12 Monate im Jahr wird`s da nicht wirklich kalt - mich erwartet dort so viel.

So eine tolle Zeit prägt einen bestimmt und bringt viele neue Erfahrungen mit sich.

Ich bin jetzt 24 Jahre alt und habe mein Abitur und eine abgeschlossene Ausbildung. Ich denke mal die Zeit ist jetzt perfekt für so etwas.

So unsere Vorbereitungen gehen los, unsere Gruppe vom Leuten die am 10.02.15 ausreisen wird immer größer. Mittlerweile sind wir glaube ich 12 Leute und 7-8 im gleichen Flieger. Unseren Flieger haben wir super günstig bekommen, für 377€ inkl. Steuern.

Wir reisen alle einen Tag früher an d.h. wir müssen uns Hotel Zimmer und Shuttle Services vom Flughafen buchen. Dafür gibt es aber auch von Disney Empfehlungen. Das Holiday Inn ist direkt gegenüber von VistaWay, wo wir uns ja am 10.02.15 anmelden müssen.

Bei so vielen Menschen, die für ein Jahr ausziehen, wird `ne Menge an Gepäck im Shuttle Service zu verstauen sein.

Jetzt haben wir schon November, dann ist auch gleich Weihnachten und wir haben hoffentlich unsere Unterlagen von IS damit wir unser Visum beantragen können. Schwups ist Weihnachten und man verabschiedet sich langsam von seinen Liebsten.

Auf einer Familienfeier letztes Wochenende habe ich sogar schon die Ersten verabschiedet, da ich sie vor Februar nicht mehr sehen werde.

Irgendwie ist das schon ein sehr merkwürdiges aber gleichzeitig ganz tolles Gefühl, für ein Jahr in einem Land zu leben, welches so komplett anders ist als Zuhause. Neue Menschen, neue Traditionen, neue Arbeit, neues Leben, neue Herausforderungen...

Aber ich freue mich in jeder Sekunde auf alles was dort auf mich wartet.

Momentan warten wir alle auf die letzten Unterlagen von IS, um den letzten Step - Visum beantragen - hinter uns bringen zu können.

Bis ganz baaaaaald.... Sobald es wieder was Neues gibt, berichte ich.

Und falls Ihr fragen habt, einfach ne Mail an mich schicken hier über den Blog /Kontakt.

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post